Grafik_weiss.JPG

Karl-Schütze-Heim in Merkendorf

 

S1In direkter Nähe zur Ostsee liegt bei Neustadt in Holstein mitten im Grünen das erste und größte Heim der Stiftung Hamburger Lebenshilfeheime. Hier hat die Stiftung ihren Ursprung im alten Gutshaus, das heute den Eingangsbereich bildet.

Die insgesamt fünf Häuser bieten zurzeit 134 Personen ein Zuhause mit großen Zimmern und einem angemessenen Platzangebot, um auch die Ansprüche und Betreuungsbedürfnisse von Schwerstbehinderten zu gewährleisten.

IMG 20170708 141129

Das Angebot umfasst unter anderem eine Tagesförderstätte und ein Bewegungsbad, das von Bewohnern und auch von integrativen Kinderschwimmgruppen genutzt wird. Für viele Bewohner ist die Bewegung im Wasser eine der wenigen Möglichkeiten, sich zu entspannen. Eine externe Schwimmtherapeutin begleitet die Nutzer des Bades.

 

 

IMG 20170127 112647 skal